Garagentore > Rolltore

Der Panzer besteht aus Lamellen, welche in einem Aluminiumkasten aufgewickelt werden. Aufgrund der kleinen Kastenmaße (250, 300 und 400 mm - abhängig von der Torgröße) punktet das Rolltor mit großartiger Platzersparnis unterhalb der Garagendecke. Den gesparten Platz können Sie dann für andere Zwecke nutzen (z.B. Skis, Fahrräder, etc.).

 

Die Führungsschienen, in welchen sich der Panzer bewegt, sind mit Bürsten ausgestattet: Ruhiger Lauf und perfekte Dichtung.

 

Alle Lamellen zeichnen sich durch eine hochwertige Oberflächenbehandlung aus. Es wird ein abriebbeständiger und farbfester Lack verwendet, welcher die Oberfläche vor Farbänderungen durch Sonneneinstrahlung und Witterungseinflüssen schützt.

 

Die Endleiste des Panzers ist mit einer Gummieinlage ausgestattet, welche die perfekte Isolation gewährleistet. Für eine bessere Sicherheit kann diese auch mit einem Schloss ausgestattet werden (vor allem bei Toren ohne elektrischen Antrieb).

 

Die Montage des Rolltores kann vor der Öffnung, in der Öffnung und hinter der Öffnung erfolgen.